ZUTATEN
Für den Teig:
250 g
Butterkekse
3 EL
Rum
3 EL
Milch
1 EL
Puderzucker
2 EL
Kakao
Für die Creme:
250 g
Butter
100 g
Puderzucker
150 g
Kokosraspeln
Zum Verzieren:
80 g
Schokoladenglasur

ZUBEREITUNG

Kekse fein zerbröseln und Rum, Milch, Kakao sowie Puderzucker hinzufügen. Gut vermengen und ca. 1 cm dick ausrollen.
Butter mit Puderzucker cremig rühren, Kokosraspeln hinzufügen und die Masse auf dem Keksboden verteilen. In den Kühlschrank stellen.
Wenn die Creme fest ist, in kleine Quadrate schneiden und die Oberseite mit Schokoladenglasur verzieren.