Zutaten
250 ml Schlagsahne
2 Tassen Zucker
3 Tassen Mehl
4 Eier
1 Pck. Backpulver
Heidelbeeren
Puderzucker zum Bestäuben
Zubereitung
Nur 5 Basis-Zutaten und es kann losgehen.
Ein Backblech von 30 x 40 cm mit Butter einfetten und gut mit Mehl bestäuben. Den Backofen auf 180 °C vorheizen. Zum Messen eine Tasse mit einem Volumen von 250 ml verwenden.
Eier und Zucker steif schlagen. Dann die Schlagsahne dazugeben, ordentlich schlagen und zum Schluss das Mehl mit

Backpulver vorsichtig unterheben. Den Teig aufs Backblech geben.
Den Teig mit Obst belegen und in den Ofen schieben. Ungefähr 15 – 20 Minuten backen; es hängt von dem jeweiligen Backofen ab, deshalb bitte aufpassen.
Den fertig gebackenen Kuchen aus dem Backofen herausnehmen und mit Puderzucker bestäuben.