ZUTATEN FÜR 16 PORTIONEN

120 g Buchweizenmehl
50 g Maismehl
40 g Kakao
1.5 TL Weinsteinpulver
2 Stk Eier
120 g Zucker
80 g Öl (neutral)
3 Stk Bananen
100 g Schokolade
0.3 TL Zimt

ZUBEREITUNG

  1. Zuerst Eier und Zucker in einer Schüssel schaumig rühren. Dann die geschälten Bananen mit der Gabel zerdrücken und die gehackte Schokolade mit den zerdrückten Bananen mischen.
  2. Anschließend Buchweizenmehl, Maismehl, Kakao und Backpulver mischen. Hier kann auch noch Zimt hinzugefügt werden.
  3. Die Bananenmischung unter die Eimasse rühren. Danach das Öl langsam eingießen und die Mehlmischung unterheben. Den Teig in die Förmchen geben und bei 180°C Ober-/Unterhitze für ca. 25 Minuten backen.