Zutaten für 4 Portionen:

4 Hähnchenschnitzel à 150 g
Salz und Pfeffer, frisch gemahlener
Currypulver
Mehl
5 EL Öl
2 Dose/n Champignons, ganze (Abtropfgewicht 230 g)
1 Gemüsezwiebel(n)
125 ml Tomatenketchup
125 ml Wein, weiß
200 ml Schlagsahne
4 Scheibe/n Speck, durchwachsener

Verfasser:

Das Fleisch unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen und mit Mehl bestäuben.

Drei EL Öl in einer großen beschichteten Pfanne erhitzen, die Hähnchenschnitzel darin von beiden Seiten anbraten und nebeneinander in eine gefettete, flache Auflaufform legen.

Champignons auf einem Sieb abtropfen lassen. Zwiebel abziehen, halbieren und in Streifen schneiden. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen und die Zwiebelstreifen darin anbraten. Champignons hinzufügen und kurz mitbraten. Mit Mehl bestäuben, mit Ketchup, Weißwein und Sahne auffüllen und aufkochen lassen. Mit den Gewürzen abschmecken und über die Hähnchenschnitzel geben. Die Speckscheiben halbieren und darauf verteilen. Die Form in den Backofen schieben.

Ober/Unterhitze etwa 180°C, Heißluft etwa 160°C. Backzeit 20-25 Minuten.

Arbeitszeit: ca. 25 Min.
Schwierigkeitsgrad: normal
Kalorien p. P.: ca. 753