Süßkartoffeln:800,00 gPorree:1,50 StangenÖlKokosnussmilch:200,00 mlBrühe:1,00 lKnoblauchsalz von Mariager Sydesalt:3,00 TeelöffelLimette:1,00Putenspeck:300,00 gSüßkartoffel:1,00Schnittlauch

Zubereitung

Schritt 1
Die Süßkartoffeln schälen und in kleine Würfel schneiden. Porree reinigen und in Scheiben schneiden. Süßkartoffeln und Porree im Topf mit Öl leicht anbräunen. Brühe und Salze dazugeben und gar kochen lassen.

Schritt 2
Topf vom Herd nehmen, und die Suppe mit einem Mixer cremig pürieren. Kokosnussmilch hinzugeben und Suppe aufkochen lassen, dann mit etwas Limettensaft abschmecken. Falls die Suppe zu dick wird, füge mehr Wasser oder Brühe hinzugeben bis die Konsistenz richtig ist.

Schritt 3
Putenspeck und die letzte Süßkartoffel würfeln, und getrennt mit Öl in der Pfanne knusprig braten.

Schritt 4
Die heiße Suppe in tiefen Teller servieren, und mit reichlich Speck und Kartoffelwürfeln anrichten. Zum Schluss Schnittlauch darüber streuen.

Zutatenrechner

Zutaten für 0 PortionenIn   Portionen   Süßkartoffeln:800,00 gPorree:1,50 StangenÖlKokosnussmilch:200,00 mlBrühe:1,00 lKnoblauchsalz von Mariager Sydesalt:3,00 TeelöffelLimette:1,00Putenspeck:300,00 gSüßkartoffel:1,00Schnittlauch