ZUTATEN FÜR 12 PORTIONEN:

500 g Gehacktes, gemischtes
½ Eisbergsalat
1 Flasche Sauce (Salsa-Sauce, ca. 350 ml)
1 Dose Mais
3 Tomate(n)
1 Paprikaschote(n)
1 Becher Schmand
1 Becher Naturjoghurt (kleiner Becher)
3 EL Miracel Whip
200 g Käse (Gouda), geriebener
1 Tüte/n Nacho(s)
1 Prise(n) Salz
etwas Pfeffer
etwas Paprikapulver

Verfasser:
sandra-ko

Den Eisbergsalat waschen und schneiden. Das Gehackte mit Salz und Pfeffer würzen und in einer heißen Pfanne anbraten. Die Dose Mais abgießen. Tomaten und Paprikaschoten waschen und entkernen, anschließend in kleine Stücke schneiden. Schmand, Joghurt und Miracel Whip miteinander vermischen. Die Nachos direkt in der Tüte zerbröseln.

Nun alles wie folgt in eine große Schüssel schichten: Mit dem Eisbergsalat wird der Boden ausgelegt, darauf kommt das Gehacktes und darauf die Salsa-Sauce. Dann kommt eine Schicht aus Mais, Tomate und Paprikastücken darüber. Darauf wird die Mischung aus Schmand, Joghurt und Miracel Whip verteilt. Darüber kommt der geriebene Käse.

Kurz vor dem Servieren kommen erst die Nachos auf den Salat, da sie sonst weich werden würden.

Arbeitszeit: ca. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad: simpel
Kalorien p. P.: keine Angabe