Ein leckeres Rezept für Ausstech-Weihnachtsplätzchen mit Rotwein und Nonpareill-Schokokränzen – red wine christmas cookies recipe von Zucker Zimt und LiebeGericht: Cookies, Dessert, Gebäck, Süsses, Weihnachten, WeihnachtsgebäckLänder & Regionen: Deutschland, Frankreich, ÖsterreichKeyword: Backen, cookies, Gebäck, Rotweinkekse, Rotweinplätzchen, Weihnachtsbäckerei, Weihnachtskekse, WeihnachtsplätzchenPortionen: 4 PersonenKalorien pro Portion: 145 kcalZutaten

  • 250 g Zucker
  • 1 Ei (Gr. M)
  • 275 g gekühlte Butter in kleinen Würfeln
  • 7-8 EL Rotwein
  • ca. 4 EL Backkakao-Pulver
  • 2 TL gemahlener Zimt
  • 500 g Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 100 g Zartbitterschokolade, grob geteilt
  • Schokoladenkränze mit Nonpareilles

Zubereitung

  1. Zucker, Ei, Butter, Rotwein, Kakao, Zimt, Mehl und Backpulver mit den Knethaken Eures Mixers oder Euren Händen zu einem glatten Teig verarbeiten. Ist der Teig etwas weich geworden, am besten noch mal ca. 15-20 Minuten lang im Kühlschrank parken.
  2. Den Teig auf einer bemehlten Unterlage ca. 3 mm dünn ausrollen und runde Kekse daraus ausstechen. Diese sollten etwas größer sein als die Kränze. Funktioniert übrigens auch wunderbar mit dünnwandigen Gläsern, wer keine Ausstecher hat.
  3. Den Backofen auf 175°C Ober- und Unterhitze vorheizen. Backbleche mit Backpapier versehen.
  4. Die ausgestochenen Kekse auf den Blechen nacheinander ca. 10-12 Minuten lang backen und auskühlen lassen.
  5. Die Schokolade im heißen Wasserbad schmelzen. Je einen Teelöffel davon auf die Keksmitte geben. Dann einen Nonpareille-Schokokranz darauf legen und fest werden lassen.
Rotwein Weihnachtsplätzchen Weihnachtskekse weihnachtsbäckerei nonpareille kranz zuckerzimtundliebe christmas chocolate red wine cookies food stylist bakefeed feedfeed nyt cooking backblog backrezept die besten weihnachtsplätzchen

Ach ja. Nikes Kekse? Alle aufgefuttert. Und ich wühle noch ein bisschen in der Keksdose, um vielleicht doch noch einen Hinweis darauf zu finden, daß das ein fantastisches Keks-Abonnement war und so ein tolles Päckchen jetzt monatlich eintreffen könnte. Das wäre ein Paradies. Vielen Dank noch einmal, meine liebe Nike. Es war mir eine Freude, Deine Tauschpartnerin zu sein.