ZUTATEN
Für den Teig:
3 Becher
Naturjoghurt
3 Becher
(vom Joghurt) Zucker
3 Becher
Mehl
1 TL
Natron
1/2 Becher
Öl
3 EL
Kakao
Für die Kakaoglasur:
10 EL
Zucker
17 EL
Milch
125 g
Butter
3 EL
Kakao

ZUBEREITUNG

Alle Zutaten zu einem glatten Teig ohne Klümpchen verrühren. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und in den Ofen schieben.
Zubereitung des Rezepts Schoko-Blitzkuchen mit Joghurt – in 5 Minuten zubereitet, schritt 1
Bei 200 °C ca. 30 Minuten backen – immer im Auge behalten.
Zubereitung des Rezepts Schoko-Blitzkuchen mit Joghurt – in 5 Minuten zubereitet, schritt 2
Den fertigen Boden aus dem Ofen nehmen und auskühlen lassen.
Wenn der Boden ausgekühlt ist, mit der Kakaoglasur überziehen. Dafür alle Zutaten für die Glasur in einen Topf geben und schmelzen lassen, bis eine homogene Masse entsteht.