Zutaten

Zutaten für 5 Personen

Mascarpone 200 g
Quark Halbfettstufe 200 g
Joghurt entrahmt 150 g
Zitrone Konzentrat 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Zucker 50 g
Schlagsahne 200 g
Himbeere frisch 250 g
Zucker 2 EL
Milchschokolade geraspelt 60 g
Himbeere frisch etwas
Schokolade etwas
Waffelröllchen etwas

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.Nährwertangaben:Angaben pro 100g
kJ (kcal) 749 (179) Eiweiß 3,9 g Kohlenhydrate 13,2 g Fett 12,0 g

Zubereitung

1.Die Mascarpone mit dem Speisequark und dem Joghurt glattrühren. Anschließend das Zitronenaroma, den Vanillezucker sowie den Zucker hinzufügen.

2.Die Sahne sehr steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben. Anschließend im Kühlschrank fest werden lassen.

3.Für die Soße die Himbeeren putzen, waschen und gut abtropfen lassen. Die Himbeeren mit dem Zucker mischen. Anschließend mit dem Stabmixer pürieren und durch ein feines Sieb streichen.

4.Etwas Himbeersoße in hohe Dessertgläser füllen. Darüber eine Schicht Mascarponecreme löffeln und mit der Raspelschokolade bestreuen. Anschließend wieder Mascarponecreme und Himbeersoße auffüllen. Zum Schluss mit Himbeeren, Schokolade und Waffelröllchen garnieren.Rezept meldenRezept bewertenRezept von Das perfekte Dinner
vom 17.03.2008