Das Zitronenhuhn ist ein Klassiker, der auf verschiedene Art und Weisen zubereitet wird, aber am schnellsten und am leckersten ist die Version in der Pfanne. Die Zutaten, wie ihr euch denken könnt, sind sehr einfach, man muss nur wissen, wie man sie vermengt. Hier sind sie: 380 gr Huhn, 1 Teelöffel Pfeffer, anderthalb Teelöffel Salz, 1 Tasse Mehl, 2/3 Petersilien-Zweige, die Schale von 2 Zitronen, Saft einer Zitrone und 1 Zitrone in Scheiben,

 

<iframe width=”728″ height=”410″ src=”https://rumble.com/embed/ve2xk/” frameborder=”0″ allowfullscreen></iframe>